Vogesen-Rose - Rosa vosagiaca

Aus Heckipedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vogesen-Rose
Datei:Art.jpg
Systematik
Klasse: Rosenähnliche (Rosidae)
Ordnung: Rosenartige (Rosales)
Familie: Rosengewächse (Rosaceae)
Unterfamilie: Rosoideae
Gattung: Rosen (Rosa)
Art: Rosa vosagiaca
Wissenschaftlicher Name
Rosa vosagiaca
Desp.


Inhaltsverzeichnis

Synonyme

Graugrüne Rose, Blaugrüne Rose

Rosa dumalis

Regional-Namen

Beschreibung

Habitus

Die kompakte Vogesenrose ist ein gedrungener, mittelhoher Strauch und wird 1,5 bis 2 m hoch. Er ist in seiner Gestalt der Hudsrose ähnlich, seine Zweige hängen aber nur leicht über. Die jungen Triebe sind etwas bereift. Die blaugrünen Blätter glänzen. Kräftig rosa leuchtende Blüten sitzen auf kurzen Stielen. Im Gegensatz zur Hundsrose krönen die fiedrigen Kelchblätter ihre Hagebutten auch noch nach der Reife. Die eiförmig kugeligen Früchte werden relativ groß, sind reif weich und trüb orange bis dunkelrot.

Borke

Triebe

Blätter

Blüte

Die hellrosa Blütenblätter absorbieren die UV-Strahlung in einem hohen Ausmaß, weshalb sie im ultravioletten Licht (und für manche Insektenaugen) schwarzrot erscheinen.[1]

Frucht

Kerne, Samen

Regionale Ausprägungen

Verbreitung in Europa

Verbreitung in NÖ

Standort

Besonderheiten

Verwendung

Eignung

Weblinks

Persönliche Werkzeuge